*Aktion gilt bis 31.01.2023. In Verbindung mit einem MagentaZuhause Tarif kostet MagentaTV Smart die ersten 6 Monate 0 €, danach 10 €/Monat, zzgl. TV-Box MagentaTV One im Endgeräte-Service-Paket: bei Buchung bis 29.11.2022 für 12 Monate 0 €, danach 5 €/Monat. MagentaZuhause kostet in den ersten 6 Monaten 19,95 €/Monat, danach ab 39,95 €/Monat. Einmaliger Bereitstellungspreis für neuen Telefonanschluss 69,95 €. Bei Miete eines Routers im Endgeräte-Service-Paket (ab 6,95 €/Monat) erfolgt eine Router-Gutschrift i. H. v. 70 €. Mindestvertragslaufzeit für den Tarif 24 Monate, für Hardware jeweils 12 Monate. Hardware zzgl. Versandkosten in Höhe von 6,95 €. 1 UHD-Stream funktioniert ab einer Downloadgeschwindigkeit von mind. 35 MBit/s. MagentaZuhause ist in fast allen Anschlussbereichen verfügbar. Bei Nutzung über das Mobilfunk-Datennetz erfolgt die Belastung des Datenvolumens beim jeweiligen Mobilfunk-Anbieter. Ein Angebot von: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, 53227 Bonn.

Ihr Anspruch ist unser Business

Autos fahren autonom und elektrisch, Maschinen und Roboter erledigen ganze Fertigungsprozesse vollautomatisch, Waren und Dienstleistungen können mit virtuellen Währungen bezahlt werden. All diese Dinge bringt die fortschreitende Digitalisierung mit sich.

Auch Sie als Unternehmer und Ihr Unternehmen befinden sich inmitten dieses Digitalisierungsprozess, gewollt oder ungewollt.

Wir unterstützen Sie auf diesem Weg bei den grundlegenden Themen, Festnetz-Telefonie, Internet und Mobilfunk, damit Sie ich voll und ganz auf Ihre branchenspezifischen Chancen und Anforderungen konzentrieren können.
Festnetz-Telefonie, Internet und Mobilfunk, was heutzutage fast schon banal klingt, ist die Basis für die meisten Digitalisierungsbestrebungen. Denn mit einem wachsenden Grad an Digitalisierung steigen auch die Anforderungen an diese Themen immer weiter. So wird beispielsweise eine schnelle und zuverlässige Internetverbindung nicht mehr nur im Büro, sondern auch in der Produktionshalle und unterwegs benötigt.
 

Unsere Leistungen für Geschäftskunden

Mobilfunk

Angefangen bei der Bestandsanalyse über die Entwicklung eines individuellen Konzeptes für Ihr Mobilfunkportfolio bis hin zur Umsetzung und laufenden Betreuung bieten wir Ihnen einen persönlichen und kompetenten Service aus einer Hand. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir um die Herausforderungen Ihrer Branche [Link zu Branchen- Unterseite] und können Ihnen individuelle Rahmenvertrag-Konditionen und Sonderlösungen anbieten.

Festnetz

Egal ob Mehrgeräte- oder Anlagenanschlüsse auf IP-Basis, wir finden für Ihr Telefonie-Szenario den passenden Tarif. Hierzu analysieren wir Ihr Telefonie-Verhalten und können so den Bedarf konkret ermitteln.
Jede Minute ohne telefonische Erreichbarkeit und fehlenden Zugang zum Internet kostet ein Unternehmen bares Geld. Im Störungsfall helfen wir Ihnen den Anschluss schnellstmöglich wieder ans Netz zu bringen.

Mobile Device Management (MDM)

Die Nutzung eines Mobil Device Management ist aus Unternehmenssicht gleich in doppelter Weise sinnvoll. Zum einen ermöglicht es eine DSGVO-konforme Nutzung von mobilen Endgeräten durch die Mitarbeiter und zum anderen bietet es die Möglichkeit Prozesse zu optimieren.

Wir bieten eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Anforderungen, sowohl in der COPE- (Corporate-Owned, Personally-Enabled) also auch in BYOD-Variante (Bring Your Own Device). Durch die Anwendung eines Baukastenprinzip können der Leitungsrahmen genau abgrenzt und unnötige Kosten vermieden werden.

Business-Lösungen nach Maß

Jede Branche und jedes Unternehmen bringt eigene Anforderungen an die Telefonanlage mit sich. Mit den professionellen Business-Lösungen der Telekom bekommen Sie in jedem Fall Leistung nach Maß. Hier einige Beispiele:

Bäckerei

Herausforderungen:

  • Mitarbeiter, die Backwaren ausliefern, waren telefonisch schlecht erreichbar.
  • Neue Filial­standorte konnten nicht in die zentrale Kommunikations­lösung eingebunden werden.

Unsere Lösung:

  • Die Mitarbeiter sind jetzt immer erreichbar, auch mobil unter ihrer Festnetznummer.
  • Die Bäckerei kann die Telefon­anlage über alle Standorte hinweg selbst administrieren. Ein neuer Arbeits­platz, auch in einer Filiale, ist schnell eingerichtet.
  • Dank automatisierter Software­updates ist die Telefon­anlage immer auf dem neuesten Stand.

Handwerker

Herausforderungen:

  • Die Kommunikation der Mitarbeiter über alle Standorte hinweg war nicht optimal.
  • Entwürfe oder auch Proto­typen mussten teilweise ad hoc mit Kunden abgestimmt werden, das geschah umständlich per Mail und Telefon.

Unsere Lösung:

  • Mit CompanyFlex Cloud PBX 2.0 kann der Messebauer ganz einfach Videokonferenzen mit  Kunden und Mitarbeitern planen und durchführen.
  • Entwürfe und Dateien können am Bildschirm geteilt werden. Entscheidungen können direkt getroffen werden.
  • Schnelle und unkomplizierte Kommunikation mit Kollegen an anderen Standorten via Chat

Steuerberater

Herausforderungen:

  • Beim Steuer­berater herrscht vor Abrechnungs­fristen hohes Telefon­aufkommen. Kunden hörten zu oft das Besetzt-Zeichen, wenn sie einzelne Mitarbeiter auf deren Durchwahl­nummer anrufen.
  • Chef und Assistentin teilten sich einen zweiten Anschluss, der weniger stark ausgelastet ist.

Unsere Lösung:

  • Mit CompanyFlex SIP-Trunk werden alle Leitungen zusammengeführt und jeder behält seine Rufnummer.
  • Ankommende und ausgehende Verbindungen werden nach Kunden­bedarf priorisiert.
  • Die vorhandene Telefon­anlage wird weiter genutzt.

Startup

Herausforderungen:

  • Unterschiedliche Hard- und Software erschwert die Zusammen­arbeit und eine einheitliche IT-Administrierung.
  • Ein externer Service-Techniker verwaltete die Telefonie-Lösung des Startups, nahm Veränderungen vor oder richtete neu Arbeits­plätze ein.

Unsere Lösung:

  • Durch die Konfiguration im CompanyFlex-Portal lassen sich Arbeits­plätze einheitlich, deutlich komfortabler und sicherer administrieren. Anpassungen können binnen weniger Minuten umgesetzt werden.
  • Externe Service-Dienstleistungen entfallen, das spart Zeit und Geld.

Gerne unterstütze ich Sie bei Ihren individuellen Fragen und
Bedürfnissen rund um das Thema Telekommunikation.

Aaron Biedermann

Geschäftsführer

E‑Mail: a.biedermann@euronics-hoen.de
 

Tel: +49 6831 9434 20

Fax: +49 6831 9434 88